Der Frühling legt eine Pause ein

Hallo ihr Lieben,

vorab zum stürmischen und trüben Wetter heute ein paar Blümchen und Blüten von meinem Kaktus, damit das Frühlingsgefühl und die gute Laune nicht ganz verloren geht.

Die Sonne war in der letzten Woche auch eher wenig in Witten zu Gast.
Trotzdem konnte ich es natürlich nicht lassen auf dem üblichen Weg zur Arbeit hier und da herum zu knipsen.

Immer wieder zieht mich dieser große alte Baum magisch an. Es gibt an ihm immer wieder schöne Motive zu entdecken.
Tatsächlich ist sein Hauptstamm von innen hohl, deshalb ist Vorsicht geboten, da die Standfestigkeit sicherlich nicht mehr die beste ist. Einige dicke Äste sind schon aus der Krone heruntergefallen.

Auch anderswo ist es sehr interessant, was es alles in der Natur zu sehen gibt.
Eine kleine Brennnessel hatte es sich auf einem verfallenen Baum gemütlich gemacht.
An den Moosen und großen Baumpilzen kam ich auch nicht vorbei, ohne den Auslöser an meiner Kamera zu drücken.

An einem windstillen Tag waren die Spiegelungen der Baumkronen wieder ein paar Bilder wehrt.

Am Donnerstag konnte ich vor dem Sturm doch tatsächlich die ersten schönen Sonnenstrahlen am Horizont aufnehmen. Es wird ja jeden Tag jetzt immer ein bisschen früher hell, einfach nur schön.

Am Nachmittag auf dem Rückweg von der Arbeit, wehte eine steife Brise über den Kemnader See und der Ruhr.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und macht es euch heute schön gemütlich bei diesem Wetter.

Veröffentlicht von rosarote Fahrradkurbel

Von A nach B mit meinen Drahteseln.

8 Kommentare zu „Der Frühling legt eine Pause ein

  1. Liebe Dagmar,
    ich habe Deinen Blog über Martins „Rückenwindblog“ gefunden und bin total begeistert! Von den wunderschönen Bildern, den Texten und der Geschichte, die hinter Deinem Blog steckt! Ich wohne hier an der deutsch-niederländischen Grenze und mein Männe und ich radeln auch so gerne. Leider sind unsere Lieblingsräder im Moment in Holland und wir dürfen nicht hin, um sie zu holen. Ich blogge auch über das Landleben hier am Niederrhein und über das Wohnen und Dekorieren im rustikalen Landhausstil. Ich packe Deinen schönen Blog direkt mal in meine Liste, damit ich nichts mehr bei Dir verpasse. Hab einen gemütlichen Sonntag, liebe Grüße, LONY x

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Lony,
      vielen Dank für deinen schönen Komentar, ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich bin übrigens auch ganz begeistert von Martins „Rückenwindblog“. Er macht immer schöne Touren und gibt in seinen Texten immer viele Infos. Ich sebst komme nämlich irgendwie nur selten dazu eine Fahrradtour zu machen. Nochmal vielen Dank für deinen lieben Komentar. Liebe Grüße Dagmar

      Gefällt mir

  2. Hallöchen!
    Deine Bilder mit der Wasserspiegelung haben mir besonders gut gefallen .Mach weiter so,langsam wirst du ein Profi.
    Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende.🌻😘🌼

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: