Farbtupfer und Frühlingsboten!



Hallo ihr Lieben,

und wieder ist eine weitestgehend graue Woche vorbei.





Bei der Tristesse wird man beim Fotografieren erfinderisch, besonders wenn man wieder Hausaufgaben vom Online Kurs auf hat, wo unter anderem ausgerechnet Licht als Gestaltungsmittel zur Aufgabe gestellt wurde.





Da ist es doch sehr schön und praktisch, wenn da nebenbei ein paar Bildchen auch für diesen Beitrag herumgekommen sind.
Als Lichtquelle mit besonderem Effekt musste wiedermal ein Fahrradrücklicht zweckentfremdet werden und zusätzlich kam meine kleine Fotolampe zum Einsatz.


Schön bunt und poppig sehen die Baumpilze und die kleinen Pflänzchen auf den Bildern aus.




Besonders erfreulich war, dass die Beurteilung meiner Hausaufgabe mit vollen 100% und einem dicken Lob meiner Fernlehrerin super ausgefallen ist.

Immerhin war es nicht immer nass und so konnte ich wiedermal mit Oranje und mit dem Bretzel zur Arbeit sausen.
Ich muss schon zugeben, dass es richtig Spaß macht mit diesen „Rennfahrzeugen“ zu fahren.




Natürlich kam aber der Regen zurück und es ging wieder mit dem Kübel etwas gemächlicher von A nach B.





Am Freitag war dann tatsächlich mal die Sonne zu sehen.
Beste Möglichkeit um endlich mein neues gebrauchtes Makroobjektiv zu testen, was ich aus den Kleinanzeigen erstanden hatte.
In meinen Garten hatte ich abends nach den ersten Frühlingsboten Ausschau gehalten und drauf los geknipst.

Was mich besonders gefreut hatte war, dass bei „Hölzilein“ meinem Flutopfer aus dem letzten Sommer tatsächlich die ersten Knospen zu sehen waren.
https://rosarotefahrradkurbel.com/2021/08/28/holzlilein-im-gluck/
https://rosarotefahrradkurbel.com/2021/07/25/nach-dem-unwetter/


Natürlich blieb es nicht nur bei den Knospen, sondern Moos, Beeren, winzige Pflänzchen auf dem Dach der Gartenlaube zugedeckt mit Laub und auch die ersten Schneeglöckchen mussten fotografisch festgehalten werden.






Ich hoffe euch haben die Farbtupfer und Frühlingsboten auch gefallen.
Zum Schluss ein Bild mit einer hübschen Spiegelung in einer Pfütze und wunderschönen Blautönen. Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.


Liebe Grüße
Dagmar


Veröffentlicht von rosarote Fahrradkurbel

Von A nach B mit meinen Drahteseln.

2 Kommentare zu „Farbtupfer und Frühlingsboten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: